Beschreibung

Herzlich willkommen!

Ihr Auto kann mehr, als der Hersteller bei der Fahrzeugkonfiguration freigeschaltet hat:

Ob Sie Ihren Spiegel beim Abschließen Ihres VWs einklappen können oder die Motorkontrolllampe aufleuchtet: Diese Bordelektronik Ihres VAG-Fahrzeugs wird von verschiedenen Steuergeräten geregelt. Die Fahrzeughersteller bauen jedoch für die Erweiterung der Fahrzeugausstattung nicht jedes Mal neue Steuergeräte in ihre Fahrzeuge ein, sondern das Freischalten verschiedener vom Kunden gewünschten Zusatzfunktionen wie zum Beispiel die Anzeige der Verkehrszeichen im Kombiinstrument wird über das sogenannte Codieren der Steuergeräte ausgeführt.

Viele Funktionen sind somit in den Fahrzeugen zwar vorhanden, jedoch nicht codiert.

Auf diese Steuergeräte in Ihrem VAG-Fahrzeug kann ich über die On-Board-Diagnose-Schnittstelle (OBD) zugreifen, die in jedem Fahrzeug eingebaut ist, und mithilfe der richtigen Fahrzeugcodierung die „versteckten“ Funktionen freischalten.

Hier ein kleiner Überblick über die möglichen Codierungen:**
• Abbiegelicht über Nebelscheinwerfer (NSW)
• Ambientebeleuchtung Plus bis zu 10 Farben
• Batterie anlernen
• Beifahrerspiegelabsenkung
• Bootlogo im Navigationsgerät ändern
• CH/LH automatisch über Regen- Lichtsensor
• CH/LH über die Nebelscheinwerfer (NSW)
• Dauerton bei Zündung an deaktivieren
• Diebstahlwarnanlage mit Horn quittieren
• Dritte Bremsleuchte als Quittung der ZV
• Einparkhilfe Lautstärke und Tonhöhe anpassen
• Fernlichtassistent (FLA) kamerabasiert
• Gebläsestufe auch im AUTO-Modus anzeigen
• Heckklappe elektr. via Fernbedienung schließen
• Hidden/Engineering Menü aktivieren
• Innere Heckleuchten auch als Bremslicht
• Komfortblinken/Autobahnblinken anpassen
• Offroad-Modus im Discover Media/Pro
• Scheinwerferreinigungsanlage anpassen
• Sitzheizungsrücknahmeschwellen anpassen
• Soundaktuator deaktivieren/leiser
• Spiegeleinklappen über die Fernbedienung
• Sprachdialogsystem (SDS)/Sprachbedienung
• Tagfahrlicht (TFL) über das Menü ein/aus
• Verkehrszeichenerkennung (VZE)
• Video-in-Motion (VIM) Freischaltung
• Zeigertest/Zeigerausschlag/Inszenierung

Hätten Sie gerne Funktionen, die von Werk aus nicht vorhanden sind? Viele dieser Funktionen lassen sich durch Einbauen von Hardwarekomponenten nachrüsten. Diese müssen anschließend freigeschaltet und somit in die Fahrzeugelektronik integriert werden. Diese Freischaltung übernehme ich ebenfalls gerne für Sie.

Preisinformationen:
Da sich die Fahrzeugcodierungen von Fahrzeug zu Fahrzeug sehr stark unterscheiden, richtet sich der Preis für die Freischaltung verschiedener gewünschter Funktionen nach der Menge und dem Umfang der durchzuführenden Fahrzeugcodierungen.

Ein Bonus für Sie: Das Auslesen des gesamten Fehlerspeichers in Ihrem VAG-Fahrzeug ist bei mir ab einem Auftragswert von 29,00 € inklusive.

Zahlungsformen: Akzeptiert werden Barzahlung sowie EC-Karten.

Ebenso im Preis während des ersten halben Jahrs inbegriffen: die erneuten Fahrzeugcodierungen, falls eine Vertragswerkstatt die Freischaltungen zurückgesetzt hat.

Und noch ein Plus: Bei mir werden nur die neuesten Diagnosegeräte für die Fahrzeugcodierung eingesetzt. Alle Konzernmodelle von Audi, VW, Seat und Škoda können somit professionell codiert werden.

Bringen Sie Ihre Freunde zum Termin gleich mit und profitieren Sie von attraktiven Freundschaftsrabatten.

Auf Anfrage sende ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot zu.
Für die Erstellung eines Angebots bitte ich um folgende Angaben:
• Hersteller/Typ
• Fahrzeugidentifikationsnummer
• Modelljahr/Baujahr
• ggf. weitere Informationen zum Fahrzeug

**Die Möglichkeiten sind abhängig vom Fahrzeugtyp und der Ausstattung des jeweiligen Fahrzeugs.

Geöffnet
Ganztags geöffnet
  • Montag

    24 Stunden geöffnet

  • Dienstag

    24 Stunden geöffnet

  • Mittwoch

    24 Stunden geöffnet

  • Donnerstag

    24 Stunden geöffnet

  • Freitag

    24 Stunden geöffnet

  • Samstag

    24 Stunden geöffnet

  • Sonntag

    Nur nach Absprache

  • 23. September 2021 22:30 Ortszeit

Anschrift
Preis/Codierung (€)

29

Max. Anfahrt (km)

150

Textarea

Impressum: https://www.fahrzeug-codierung.de/impressum

Folgen
mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Rezension erstellen